Tarif

DACHSER SE NL Kornwestheim

EIN GRUND ZUM FEIERN!

DACHSER SE NL Kornwestheim

DACHSER SE NL Kornwestheim H.Y. DACHSER SE NL Kornwestheim

DACHSER SE Niederlassung Kornwestheim

EIN GRUND ZUM FEIERN!

Ab dem 01.04.2019 tritt der Arbeitgeber der DACHSER SE Kornwestheim in den Arbeitgeberverband AVSL mit voller Tarifbindung ein.

 

Das ist der Erfolg der vielen engagierten ver.di Mitglieder und ver.di Betriebsräte im Betrieb!

 

Dies war nur möglich, weil die ver.di Mitglieder der DACHSER SE Kornwestheim seit zwei Jahren gemeinsam mit ver.di die Anwendung des baden-württembergischen Tarifvertrages Speditionen und Logistik bei DACHSER SE NL Kornwestheim gefordert haben.

Wir haben die Durchsetzungsfähigkeit im Betrieb durch stetigen Mitgliederzuwachs erhöht und als Gewerkschaft ver.di die Mehrheit im Betriebsrat bei den Betriebswahlen 2018 erreicht. Parallel dazu gab es zahlreiche Infoveranstaltungen, Mitgliederversammlungen, Seminare, Vertrauensleute-Sitzungen, Betriebsbegehungen und vieles mehr. Diese Aktivitäten machten es möglich den Arbeitgeber zu Tarifverhandlungen aufzufordern.

Wir konnten den Druck im Betrieb Schritt für Schritt erhöhen, was zur Folge hatte, dass der Arbeitgeber bereits vor der ersten Tarifverhandlungsrunde „freiwillig“ bekannt gab, dass die Tarifbindung ab dem 01.04.2019 erfolgt.

Ein Vorzeigebeispiel, dass mit einer gut organisierten Belegschaft nichts UNMÖGLICH ist!

An dieser Stelle möchten wir uns bei ALLEN Funktionären, Mitgliedern, Unterstützern und bei den Hauptamtlichen Kolleg*innen, insbesondere Sabine Vogel und Anton-Eugen Schmidt für Ihre erfolgreiche Arbeit bedanken!