Jugend

#EuropaJetztAberRecht #StillingSolidarity

„Mach´ Dein Kreuz an der richtigen Stelle!“

#EuropaJetztAberRecht #StillingSolidarity

Jugend in Aktion ver.di Jugend in Aktion

Alle Jahre wieder. Auch die Jugend beschäftigt sich mit Politik. Der Landesbezirksjugendfachkreis Postdienste, Speditionen und Logistik Baden-Württemberg (LBzFBJFK 10 Ba-Wü) hat es sich zur Aufgabe gemacht, sich für eine hohe Wahlbeteiligung bei der Wahl des Europäischen Parlaments am 26. Mai 2019 einzusetzen.

Es war eine entscheidende Wahl in diesem Jahr. Nicht nur, dass zeitgleich auch die Regionalversammlungen neu zusammengestellt und Gemeinderäte gewählt wurden, mit der Europa-Wahl in diesem Jahr haben wir den Weg für die Zukunft gelegt.

An diesem politischen Highlight wollte der LBzFBJFK teilhaben und hat sich ausreichend mit der Thematik beschäftigt. Abgesehen von den wesentlichen Schlagworten wie Gleichstellung, Kinderarbeit, Umwelt und Digitalisierung, hat sich der LBzFBJFK auch mit Steuerverlusten beschäftigt. Hilfreiche Unterstützung boten dabei die Arbeitsmaterialien des DGB.

„Auffallen“ ist ein wesentlicher Aspekt der Jugend. Und aufgefallen ist der LBzFBJFK: Mit den selbst entworfenen Shirts unter dem Slogan: „Mach´ Dein Kreuz an der richtigen Stelle!“

Leider hat es die Stadt Stuttgart nicht erlaubt, einen kleinen Messe-Stand in der Innenstadt aufzubauen, um noch mehr Aufmerksamkeit von den Stuttgartern zu erhalten.

Im Oberen Schlossgarten Stuttgart hat sich der LBzFBJFK in den Dialog und teilweise auch Diskussion mit den Bürgerinnen und Bürgern gewagt.

#EuropaJetztAberRecht #StillingSolidarity

 

Bericht von Benjamin Böhme & Kevin Conforto

 

 

 

Jugend in Aktion ver.di Jugend in Aktion