Jugend

Landesbezirksfachbereichsjugendkonferenz PSL

GEMEINSAM STARK

Landesbezirksfachbereichsjugendkonferenz PSL

Jugendkonferenz FB 10 B.P. ver.di Jugendkonferenz FB 10

Am 21. – 22.09.2018 fanden die Organisationswahlen der Jugend statt. Traditionell hat der Fachbereich10 zusammen mit dem Fachbereich 3 und Fachbereich 9 die Konferenz vorbereitet und in Mosbach durchgeführt.

Als Gast durfte man den Landesbezirksleiter Baden-Württemberg, Martin Gross begrüßen. Er stellte sich für eine offene Diskussion mit der Jugend am ersten Tag.

Am Nachmittag trennten sich die einzelnen Fachbereiche um ihre eigene Konferenz durchzuführen. Benjamin Böhme (JFK Vorsitzender) und Beata Phangthong (für die Jugend zuständige Gewerkschaftssekretärin) stellten den Geschäftsbericht des

LBzFBJFK aus den letzten 4 Jahren vor.

Als Gäste für den Fachbereich 10 konnte man den Landesbezirksfachbereichsleiter PSL Arnold Püschel und den Vertreter im Gesamtbetriebsrat Yusuf Özdemir begrüßen.

Es gab eine offene Diskussion zu den verschiedenen Themen:

•          Schutztarifverträge

•          Fremdvergabe

•          Gruppenstufe „0“

•          Gemeinsamer Betrieb (Delivery GmbH): Integration?

•          Ausbildungsquote

•          Nachhaltigkeit: wie halten wir die Azubis im Unternehmen?

•          Zertifizierter Zusteller, was Neues?

•          Übernahme (Krankheitstage)

•          Betriebszugehörigkeit (Ausbildungsjahre sollen dazugerechnet werden.)

 

Die Delegierten und Konferenzgäste waren auch an folgenden Themen interessiert:

 

•          Welche Vorteile hat die neue Struktur für unsere jungen/neuen ver.di Mitglieder?

•          Wie verändert sind durch die neue Struktur die Jugendarbeit?

•          Prognose für die Zukunft – wie geht man als ver.di damit um, dass immer weniger

Ausbildungsplätze (aktuell für 2019 plant DP AG die FKEP-Ausbildung um die Hälfte

zu reduzieren) angeboten werden und damit auch ggf. weniger zukünftige Mitglieder?

•          Was ändert sich – zum Positiven und zum Negativen – beim Thema „ver.di wächst“?

•          FKEP-Quote / 10 Jahre FKEP-Ausbildung

Bedarf der Änderung der Ausbildungsstruktur

•          Personalgewinnung / Personalhaltung

•          Zertifizierter Zusteller

•          Gemeinsamer Betrieb / Integration? (Delivery GmbH)

•          Nachwuchsförderung

 

Die Konferenz wurde mit einem gemeinsamen Foto „Wir sind mehr!“ beendet.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmer und Gästen, wünschen den Delegierten alles Gute für die nächsten 4 Jahre und freuen uns auf die Zusammenarbeit.