Branchenanalyse Logistik

Die Stu­die von Claus Zan­ker gibt einen Über­blick über die we­sent­li­chen Trends, Struk­tur­merk­ma­le und Ent­wick­lun­gen im Post-, Trans­por­t- und Lo­gis­tik­sek­tor und be­schreibt die wich­tigs­ten He­r­aus­for­de­run­gen für Ak­teu­re der Mit­be­stim­mung. ­Der Lo­gis­tik­sek­tor er­füllt ei­ne zen­tra­le In­fra­struk­tur­funk­ti­on in ei­ner ar­beits­tei­li­gen glo­ba­len Wirt­schaft. Mit ei­nem Markt­vo­lu­men von mehr als 198 Mil­li­ar­den Eu­ro und rund 1,34 Mil­lio­nen Be­schäf­tig­ten ist er ein wich­ti­ger Fak­tor für die Volks­wirt­schaft und den Ar­beits­markt in Deutsch­lan­d. Die Lo­gis­tik­bran­che steht an­ge­sichts der Glo­ba­li­sie­rung der Wert­schöp­fung, neu­er Pro­duk­ti­ons­kon­zep­te, der Di­gi­ta­li­sie­rung von Ge­schäfts- und Ar­beitspro­zes­sen und des star­ken Wachs­tums des E-Com­mer­ce vor neu­en An­for­de­run­gen. ­Die Stu­die ist als Se­kun­där­ana­ly­se des um­fang­reich vor­han­de­nen Zah­len­ma­te­ri­als zum Sek­tor an­ge­leg­t. Für die Er­stel­lung ei­ner Fall­stu­die zu neu­en Zu­stell­kon­zep­ten im Pa­ket­ge­schäft für die Ana­ly­se der Di­gi­ta­li­sie­rungs­trends so­wie die Dar­stel­lung der Ar­beits­be­din­gun­gen und Ar­beits­be­zie­hun­gen in der Bran­che wur­den zu­dem sechs Ex­per­ten­in­ter­views mit Un­ter­neh­mens­ver­tre­tern, Be­triebs­rä­ten und Ge­werk­schaf­tern ge­führ­t. ­Die Stu­die stützt sich ins­be­son­de­re auf die Zah­len­rei­hen und Pu­bli­ka­tio­nen der Ver­kehrs­sta­tis­tik des Sta­tis­ti­schen Bun­des­amts, Fach­se­rie 8, Rei­he 1.1 und der Struk­tur­er­he­bung im Dienst­leis­tungs­be­reich – Ver­kehr und La­ge­rei, Fach­se­rie 9, Rei­he 4.1. Zu­dem sind die Markt­be­rich­te und Ana­ly­sen des Bun­des­amts für Gü­ter­ver­kehr und des Kraft­fahr­t-Bun­des­amt ei­ne wah­re Fund­gru­be für In­for­ma­tio­nen zur Ent­wick­lung des Sek­tor­s. Nicht zu­letzt be­ru­hen we­sent­li­che Er­kennt­nis­se in die­ser Ar­beit auf dem Stan­dard­werk der em­pi­ri­schen For­schung zum Lo­gis­tik­sek­tor von Mi­cha­el Schwem­mer „Die TOP 100 der Lo­gis­ti­k“, Aus­ga­be 2016/2017. Für die Ana­ly­se wur­den Da­ten und Pu­bli­ka­tio­nen be­rück­sich­tig­t, die im Mai 2017 zu­gäng­lich wa­ren.

ver.di Kampagnen